Technische Voraussetzungen

Um eine komplikationslose Verwendung der Applikation Dienstleistungsscheck Online zu gewährleisten, werden folgende Komponenten und Einstellungen vorausgesetzt:

Erforderliche Hardware:

Computer:

Sie benötigen einen Computer (z.B. PC, Notebook) mit Internetanschluss.

Bildschirmauflösung:

Eine optimale Bildschirmanzeige wird mit 1024 x 768 Pixel und 256 Farben oder höher erzielt.

ISDN-/ADSL-Zugang oder Telefon-Wählmodem-Zugang:

Für eine ISDN- bzw. ADSL-Zugang ist ein ISDN- bzw. ADSL-Anschluss samt Zugangseinrichtungen erforderlich. Für einen Telefon-Wählmodem-Zugang ist ein Telefonanschluss, ein Modem und eine Modem-Treiber-Software notwendig. Die besten Antwortzeiten werden mit einem hochwertigen Internetzugang (z.B. ADSL) erzielt.

Digitale Signatur:

Für eine Nutzung der Handysignatur ist ein Handy erforderlich, mit dem SMS empfangen werden können. Falls Sie die Handy-Signatur-App von A-Trust verwenden wollen, benötigen Sie ein Smartphone.
Für die Nutzung einer Bürgerkarte (z.B. eCard mit aktivierter Bürgerkartenfunktionalität) ist ein Lesegerät erforderlich.

Erforderliche Software:

Betriebssystem:

Es wird kein bestimmtes Betriebssystem benötigt. Für das Betriebssystem müssen jedoch Webbrowser mit 128 Bit-Verschlüsselung erhältlich sein.

Webbrowser:

Es sollte immer die neueste Browserversion eingesetzt werden. Die aktuellste Version kann auf der Webseite des Browserherstellers heruntergeladen werden. Die unterstützen Browser und die erforderlichen Einstellungen sind den  Browsereinstellungen zu entnehmen.

DFÜ-Übertragungssoftware:

Mit einer DFÜ-Übertragungssoftware, die normalerweise im Auslieferungsumfng von Betriebssystemen enthalten ist, wird die Verbindung zum Internet-Provider hergestellt.

Zusätzliche Software:

Zahlreiche Dokumente werden im PDF-Format bereitgestellt. Zur Anzeige von PDF-Dokumenten wird die Software Adobe® Reader benötigt, die im Internet kostenlos heruntergeladen werden kann.

Wenn Sie die Handy-Signatur-App von A-Trust verwenden wollen, muss diese via App-Shop (z.B. Google Play Store) am Smartphone installiert werden. Details dazu finden Sie hier: Handy-Signatur App

Wenn Sie eine Bürgerkarte im Scheckkartenformat (z.B. eCard mit aktivierter Bürgerkartenfunktionalität) verwenden wollen, muss eine Bürgerkartenumgebung installiert werden. Details dazu finden Sie hier: So funktioniert's mit der Bürgerkarte